Standardkurse

40 Unterrichtsstunden (eine Unterrichtsstunde dauert 50 Minuten)

20 Wochen x 2 Std. pro Woche ( 4 Teilnehmer) CHF 800.- pro Person
( 3 Teilnehmer) CHF 1100.- pro Person
( 2 Teilnehmer) CHF 1600.- pro Person

Typus 1 Anfänger (mit keinen Vorkenntnissen)
Typus 2 False Beginner (nur geringe Vorkenntnisse nötig – Schwerpunkt Konversation)
Typus 3 Elementarstufe (wenig Vorkenntnisse bzw. 'Wiedereinsteiger')
Typus 4 Mittelstufe I (1-2 Jahre Vorkenntnisse)
Typus 5 Mittelstufe II
Typus 6 Fortgeschrittene, Vorkurs auf FCE bzw. BEC Preliminary
Typus 7 Brush up your English


Holiday English mit Sprachführer

20 Unterrichtsstunden (eine Unterrichtsstunde dauert 50 Minuten)

(Eintrittsgespräch entscheidet Kurswahl)

10 Wochen x 2 Std. pro Woche ( 4 Teilnehmer) CHF 400.- pro Person
( 3 Teilnehmer) CHF 550.- pro Person
( 2 Teilnehmer) CHF 800.- pro Person

40 Unterrichtsstunden (eine Unterrichtsstunde dauert 50 Minuten)

20 Wochen x 2 Std. pro Woche ( 4 Teilnehmer) CHF 800.- pro Person
( 3 Teilnehmer) CHF 1100.- pro Person
( 2 Teilnehmer) CHF 1600.- pro Person

Zwei Unterrichtsstunden sind vorgesehen, die Stundenzahl kann aber nach Wunsch auch erhöht werden. Holiday English kann auch auf Anfrage als Intensivkurs durchgeführt werden.



Typus 8 City Weekend
Städteflug
  • Sie sind Sprachanfänger und spielen mit dem Gedanken, Englisch für den Urlaub zu lernen? Dann ist unser Urlaubskurs genau das Richtige für Sie. Dabei konzentrieren sich die Inhalte auf das, was Sie für die sprachliche Bewältigung der wichtigsten Urlaubssituationen benötigen.
  • einen entspannten unterhaltsamen Einstieg in die englische Sprache.
  • Lektionen die alle wichtigsten Redewendungen für den Urlaub trainieren.
  • ein optimales Minimum an Grammatik und Theorie.
  • Der Kurs ist ideal für Menschen , die mit wenig Lernaufwand die klassischen Urlaubssituationen im Englischen sicher bewältigen wollen. So üben Sie gezielt authentischen Redewendungen und Modellsätze für den Urlaub und trainieren die Kommunikation auf abwechslungsreichen und spielerischen Weise, die zum freien Sprechen motiviert.
  • Insider-Tipps und spannende Einblicke in die Besonderheiten der englischsprachigen Welt, ein stimmungsvolles Layout und fantastischen Bildmotive sorgen dabei für Vorfreude auf den Urlaub und fördern den Lernprozess.
Typus 9 Short Stay
Kurzaufenthalt
  • Einstieg in Sprache und Kultur
  • Weckt die Vorfreude auf einen schönen Urlaub!.
  • übt praxisorientierte Redewendungen und Modellsätze für den Urlaub.
  • begeistert durch schönes Layout und ansprechende Bildmotive.
  • Leichtes Lernen.
  • überschaubare Einheiten.
  • grammatische Inhalte in kleinen Häppchen.
  • Macht fit für die englischsprachige Welt.
  • viele Insider-Tipps und unterhaltsame landeskundliche Informationen.
  • motiviert zum freien Sprechen.
  • ist für Lernende mit sehr wenig Vorkenntnissen konzipiert.
  • greift typische Reise- und Alltagssituationen auf, in denen Reisende sprachlich handeln müssen.
  • im Hotel
  • am Flughafen
  • im Restaurant
  • im Reisebüro
  • bei der Touristeninformation
  • beim Einkaufen
Typus 10 Frequent Flyer
  • Vermittelt die notwendigen sprachlichen Mittel und landeskundlichen Hinweise für alle, die sich auf privaten oder geschäftlichen Reisen auf Englisch verständigen wollen. Ein Schwerpunkt liegt auf international English: Wir treffen beim Reisen auf unterschiedliche Akzente und Dialekte, oder sie benutzen Englisch als Ligua franca mit anderen Nicht-Muttersprachlern.
Typus 11 Frequent Traveller
  • Sie möchten vielleicht längst verschüttete Kenntnisse auffrischen oder sich gezielt auf die Reise vorbereiten.
  • interessante Einblicke in die Alltagskultur der englischsprachigen Länder.
  • nützliche Tipps für die erlebnisreiche Reise.
  • bietet kein Schnell-Lernprogramm von Redewendungen, sondern eine solide Basis für Reisende, die den touristischen Alltag selbstständig auf Englisch bewältigen möchten.
    Durch das Hören, Lesen, Sprechen und auch Schreiben wie durch das regelmässige Wiederaufnahmen gelernter Strukturen und Vokabeln in neuen Situationen, werden Ihnen vielseitige Möglichkeiten geboten, sich mit der englischen Sprache vertraut machen.
    Das Kursmaterial bietet einen verständlichen Einstieg in die Grammatik der englischen Sprachen und vermittelt die wichtigsten Vokabeln und Redewendungen. Die Texte sind inhaltlich und in der sprachlichen Ausdrucksweise situationsgerecht und führen Sie in verschiedene englischsprachige Regionen wie Australien, Grossbritannien, Kanada, Neuseeland und die USA.
Typus 12 Long Stay
  • Inhalt von Typus 6, 9, 10 und 11.
  • Ideal für Studenten die mit FCE als Ziel ins Ausland gehen.


Sprachführer für Holiday English


Der Sprachführer im Taschenformat - er ist Bestandteil von Typus 8-12 - enthält die wichtigsten Redewendungen für unterwegs, eine Wortschatzliste, eine Kursfassung der Grammatik sowie interessante kulturelle Tipps und Informationen zu den verschiedenen englischsprachigen Reisezielen.

Sprachführer sind nicht nur ein wichtiger Bestandteil der Kurse, sondern dienen auch als Reisebegleiter. Deshalb wurde er entsprechend übersichtlich und zweisprachig zusammengestellt.. Es wird dabei allen wichtigen Situationen Rechnung getragen, mit denen Reisende in einem englischsprachigen Land, aber auch in allen Ländern, in denen Englisch Verkehrssprache ist, konfrontiert werden.

Redewendungen
Sie sollen die Verständigung in wichtigsten Situationen wie auch in kleineren Gesprächen der touristischen Alltags möglich machen. Hier gilt es nicht, Sätze auswendig zu lernen, sondern die Struktur der englischen Sprache kennen zu lernen und auf natürliche Art anzuwenden.

Gut zu wissen
Hier bekommen Sie einen Überblick der Zahlen, Wochentage, Monate, Farben und Nationalitäten wie auch Hinweise zur Angabe von Uhrzeit und Datum.

Kultur und Sprachen
In diesem Abschnitt werden die Unterschiede zwischen britischem und amerikanischen Englisch sowie viele nützlichen Tipps zu kulturellen Besonderheiten der Länder angegeben.

Alphabetische Vokabelliste
Die Liste ist in Englisch und Deutsch, basiert auf dem Inhalt und deckt die meistgebauchten Wörter des touristischen Alltags ab.

Grammatik
Dieser Teil hilft Ihnen, die Strukturen der Redewendungen für die Reise zu verstehen und aufzufrischen.

Have a good journey.


Cambridge English

FCE (First Certificate of English), CAE (Advanced Certificate of English), CPE (Certificate of Proficiency in English)

Können auf Anfrage durchgeführt werden.


Cambridge Business English

BEC Preliminary, BEC Vantage, BEC Higher

Können auf Anfrage durchgeführt werden.


English for Special Purposes (ESP)

These courses are only for students with a sound knowledge of English. An individual interview / test is compulsory.

Typus 13 Intermediate Conversation
Typus 14 Advanced Conversation
Typus 15 Small Talk (a course for students who entertain guests or business associates)
Typus 16 Telephone English I
Typus 17 International Business English Conversation plus Telephone English II
Typus 18 English in European and International Affairs
Typus 19 gezielter Nachhilfeunterricht (Schulgeld: CHF 70.- pro Unterrichtsstunde)
Typus 20 Privatstunden
Wenn Sie im Englischunterricht auf ein bestimmtes Ziel hin arbeiten möchten, stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne für Privatstunden zur Verfügung. Herr Cardwell hat sich in diesem Bereich besonders spezialisiert.

Schulgeld: ab CHF 80.- pro Unterrichtsstunde je nach Kursinhalt
Typus 21 Intensivkurse (max. 4 KursteilnehmerInnen) Anfänger bis Fortgeschrittene auf Anfrage oder gemäss Inserate in der Presse
Typus 22 Teacher Training Courses for teachers who wish to 'clean up' their knowledge from Beginner Level pupils and up to C2.

English for Special Purposes (ESP) werden fast immer in Privatstunden bzw. in Kleingruppen von 2 – 4 Personen durchgeführt. Die Kursdauer und die Kurskosten werden demzufolge vorgängig vereinbart. Zwei Unterrichtsstunden sind vorgesehen, aber diese Stundenzahl kann nach Wunsch erhöht werden. Wir empfehlen allen Interessenten, sich frühzeitig anzumelden, da sich bei einigen Kurstypen schnell Wartelisten bilden.